Mastitis-Beschwerden-Frauenarzt-Behandlung-Heilung-Hannover.jpg

Nach der Geburt muss sich jede Frau zunächst einmal in ihrer neuen Rolle als Mutter zurechtfinden. Ähnlich verhält es sich mit der weiblichen Brust. Auch sie benötigt etwas Zeit, um ihre neue Aufgabe - die Produktion von Muttermilch - reibungslos auszuführen.


mammasonographie-brust-vorsorge-hannover-schmidt-pich.jpg

Als Mammasonographie bezeichnet man die Ultraschalluntersuchung der Brust. Der Arzt führt sie ergänzend zur Tastuntersuchung durch, insbesondere dann, wenn er beim Abtasten einen auffälligen Befund erhoben hat. Nicht verwechselt werden sollte die Mammasonographie mit der Mammografie, dem Röntgen der Brust.


Dr. Schmidt-Pich & Kollegen MVZ GmbH