frauenarzt-hannover-bakterielle-vaginose.jpg

Die bakterielle Vaginose ist eine Erkrankung der Vaginalschleimhaut, bei der die vermehrte Ansiedlung von Bakterien, am häufigsten das Bakterium Gardnerella vaginalis, das natürliche Scheidenmilieu stören und sich Erreger leicht vermehren können.


scheidenpilz-hannover-frauenarzt-schmidt-pich.jpg

Brennen und Jucken im Intimbereich sind meist eindeutige Anzeichen für einen Scheidenpilz. Über 75 % aller Frauen sind mindestens einmal in ihrem Leben davon betroffen. Erfahren Sie hier alles Wichtige über die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten zu diesem Thema.


Mastitis-Beschwerden-Frauenarzt-Behandlung-Heilung-Hannover.jpg

Nach der Geburt muss sich jede Frau zunächst einmal in ihrer neuen Rolle als Mutter zurechtfinden. Ähnlich verhält es sich mit der weiblichen Brust. Auch sie benötigt etwas Zeit, um ihre neue Aufgabe - die Produktion von Muttermilch - reibungslos auszuführen.


mammasonographie-brust-vorsorge-hannover-schmidt-pich.jpg

Jede Frau hat schon einmal von ihnen gehört oder ist sogar selbst betroffen. Etwa jede zweite Frau entdeckt im Laufe ihres Lebens die sogenannten Schwangerschaftsstreifen (auch bekannt als Dehnungsstreifen) an ihrem Körper.


schwangerschaftsstreifen-hannover-schwanger-schwangerschaft.jpg

Jede Frau hat schon einmal von ihnen gehört oder ist sogar selbst betroffen. Etwa jede zweite Frau entdeckt im Laufe ihres Lebens die sogenannten Schwangerschaftsstreifen (auch bekannt als Dehnungsstreifen) an ihrem Körper.


wechseljahre-hannover-arzt-frauenarzt-hormone-hormonersatztherapie-menopause.jpg

Spezialist für Wechseljahre in der Region Hannover gesucht? Etwa zwischen dem 45. und 55. Lebensjahr herum beginnt der weibliche Körper mit der hormonellen Umstellung - ein neuer Lebensabschnitt beginnt.Auslöser für den Beginn der Wechseljahre, auch Klimakterium genannt, ist die Hormonreduzierung (Östrogen, Progesteron, Testosteron).


blasenentzündung-hannover-frauenarzt.jpg

Schmerzen beim Wasserlassen, Brennen, Juckreiz oder ständiger Harndrang – viele Frauen kennen das unangenehme Gefühl einer Blasenentzündung. Vor allem junge Frauen, Schwangere oder Frauen in den Wechseljahren sind häufig davon betroffen.


endometriose-hannover-frauenarzt.jpg

Einige Frauen sind beschwerdefrei - Andere sind durch die Erkrankung in ihrem Wohlbefinden stark eingeschränkt und je nach Zyklusphase sogar auf Schmerzmittel angewiesen. Die Rede ist von Endometriose. Eine Erkrankung, deren Diagnose nicht selten bis zu 10 Jahre in Anspruch nimmt.


frauenarzt-hannover-kuenstliche-befruchtung.jpg

Nicht alle Paare haben das Glück, ihren Kinderwunsch auf natürliche Weise erfüllen zu können. Es gibt verschiedene Faktoren, die dazu beitragen können, dass eine natürliche Schwangerschaft nicht sofort funktioniert. Die fortschrittlichen medizinischen Methoden machen es heute möglich, den ersehnten Kinderwunsch dennoch zu erfüllen.


frauenarzt-hannover-verhütung-chlamydien-infektion.jpg

Chlamydien sind Bakterien und die Ursache für eine der häufigsten sexuell übertragbaren Krankheiten. Eine Infektion mit Chlamydien (Chlamydia trachomatis) hat primär Auswirkungen auf die Harn- und Geschlechtsorgane, diese können dort Entzündungen hervorrufen. Sowohl Frauen als auch Männer können sich mit Chlamydien anstecken.


Dr. Schmidt-Pich & Kollegen MVZ GmbH